Fitness DVD Testbericht

Test: Pilates für einen gesunden & starken Rücken

Grias eich meine Lieben,

trotz meiner Unbeweglichkeit bin ich schon seit einigen Jahren ein großer Fan von Pilates. Diese Pilates DVD liegt mir besonders am Herzen.

Berufsbedingt sitze ich den ganzen Tag vorm Computer. Als ich vorletztes Jahr zusätzlich noch meine Abende und Wochenende sitzend am PC verbringen durfte, um meine Masterarbeit zu schreiben, hat mein Rücken endgültig gestreikt. Ich hatte höllische Verspannungen, die vom Rücken über das Genick hoch in den Kopf zogen und richtig, richtig weh taten. Dann kam das ganze Programm: Physiotherapie, Massagen, und so weiter. Das hat zwar meine Schmerzen ein wenig gelindert, aber sobald es vorbei war, war es wieder beim alten.

Dann habe ich diese Fitness DVD von Anette Alvaredo entdeckt: Fit for Fun – Pilates für einen gesunden & starken Rücken (bei Amazon ansehen*). Seitdem ich diese DVD regelmäßig mache, sind meine Schmerzen fast wie weggeblasen. Ab und zu kommen sie zurück, aber bei weitem nicht in der Intensität wie vorher.

Diese Pilates DVD schiebe ich jetzt immer an meinen „Durchhänger“ Tagen ein. Also immer dann, wenn ich keine Lust auf ein anstrengendes Workout wie eine der DVDs von Jillian Michaels oder Jackie Warner habe, aber ich trotzdem etwas tun will. Dadurch mache ich diese Fitness DVD regelmäßig, den solche Tage hab ich doch… äh… hin und wieder. ;-)

Das Fit for Fun Pilates Workout

Was wird benötigt?

Für diese Pilates Fitness DVD brauche ich nur eine Matte und ein wenig Platz. Der Platz sollte ausreichend sein, um die Arme weit zur Seite ausstrecken zu können.

Das Workout

Anette Alvaredo hat hier ein wirklich schönes Programm zusammengestellt.

Ich habe vorher schon einmal einen längeren Pilateskurs besucht, deshalb hatte ich jetzt keine Probleme mit dem Aufbau der Grundspannung und dem Powerhouse. Sie hat allerdings eine Einleitung und ein eigenes Workout zur Haltung und Grundspannung dabei. Da erkärt sie wohl die Basics wie den Aufbau des Powerhouses und die Flankenatmung. Ich hab es mir gar nicht angeschaut, daher kann ich jetzt leider keine Aussage darüber abgeben. Allerdings denke ich kann es, wenn es der Qualität der restlichen Pilates DVD entspricht, nicht so schlecht sein. Und notfalls gibt es auf Youtube auch eine Menge Erkärungsvideos.

Besonders schön finde ich die Kulisse dieser DVD. Es wird an einer Klippe trainiert, und die Musik sowie die anleitende Stimme aus dem Off finde ich sehr entspannend.

Die Pilatesstunde selbst dauert 57 Minuten. Es wird auch eine Kurzversion angeboten, die dauert dann knapp eine halbe Stunde. Zusätzlich gibt es noch 4 Kombi-Programmme für Bauch, Rücken, Taille und Mobilisation. Ich mache meistens die volle Pilatesstunde, ab und zu – an extra faulen Tagen – nur die Kurzvariante.

Außerdem gibt es noch ein Extra: Eine Tennisball-Massage zur Muskelentspannung. Leider hab ich es in all den Jahren, in denen ich die DVD besitze, noch nie geschafft, dieses Extra zu machen. Ihr werdet lachen, aber ich hab einfach keinen Tennisball daheim herumliegen. Und ich bin zu geizig, dass ich mir dafür extra ein Tennisball-Set kaufen würde. Was tue ich denn mit den ganzen Tennisbällen? 😉

Machbarkeit

Als ich die DVD die erste Zeit gemacht habe, sind mir bei manchen Übungen fast die Tränen runtergekullert. Ich hatte einfach so verspannte Muskeln, dass manche Übungen wirklich schwer für mich waren. Andererseits war das auch positiv. Ich konnte zum ersten Mal genau fühlen, wo denn der Hund begraben liegt. Ich hab dann einfach die Intensität ein wenig heruntergeschraubt, und mittlerweile hat sich alles soweit gelockert, dass ich gut mitmachen kann.

Wohnungstauglichkeit

Wie eigentlich typisch für eine Pilates DVD, kommt das „Pilates für einen gesunden und starken Rücken“ Workout komplett ohne Gehüpfe aus. Deshalb sollte diese Fitness DVD keinen Nachbarn stören! 😉

Einziger Punkt: Man sollte links und rechts neben der Matte noch ein wenig Platz haben um die Arme weit ausstrecken zu können. Bei mir wirds zwischen Fernsehkastl und Couchtisch schon recht knapp, ich muss immer ein wenig hin und herrutschen.

 

Meine Bewertung der Pilates für einen gesunden Rücken DVD

Gesamteindruck:5 Stars (5 / 5)
Anspruch:3 Stars (3 / 5)
Machbarkeit:4.5 Stars (4.5 / 5)
Abwechslung:4 Stars (4 / 5)
Wohnungsgeeignet:5 Stars (5 / 5)
Average:4.3 Stars (4.3 / 5)

Positiv:

  •  Hat bei mir gegen Verspannungen und Schmerzen geholfen
  • Schöne Kulisse und Stimmung
  • Ideal für „faule“ Tage

Negativ:

  • Ab und zu ein wenig langatmig (wenn sie sich in Zeitlupe bewegt…)

Fazit

Seit ich diese Pilates DVD regelmäßig mache, sind meine Rückenschmerzen und Nackenverspannung viiiiiel besser. Dadurch hat sich auch mein ständiges Kopfweh, welches wohl durch diese Verspannungen ausgelöst wurde, auf ein Minimum reduziert. Das hat mir wirklich ein Stück Lebensqualität zurückgegeben.

Sie ist die perfekte Fitness DVD für die Tage, an denen ich keine große Lust auf Anstrengung habe und trotzdem etwas tun will.

Meiner Meinung nach ist Pilates für einen gesunden und starken Rücken von Anette Alvaredo ideal für alle, die den ganzen Tag sitzend verbringen (müssen).

PS: Hier geht’s zurück zu den Fitness DVD Tests!