Fitness DVD Testbericht

Test: Xtreme Bauch – Personal Training mit Jackie Warner

Personal Training mit Jackie Warner – Xtreme Bauch (bei Amazon ansehen*) ist ein weiterer meiner Fitness DVD Favoriten. Ich mache diese DVD ungefähr zweimal pro Woche an meinem „Bauch Tag“. Wie ihr seit meiner Rezension zu Jackie Warners Xtreme Zirkeltraining ja schon ahnt, bin ich ein großer Fan von ihrer Arbeit. Und diese DVD ist da keine Ausnahme. 😉

Besonders gut gefällt mir der „Crunch Less“ Ansatz dieser DVD. Ich bin nicht wirklich ein Fan von Bauchübungen. Ich steh einfach nicht so auf Schmerzen. Besonders hasse ich Situps. Ich kriege die einfach nicht ohne Schmerzen im Genick hin. Deshalb finde ich es richtig toll, dass in dieser DVD alle Bauchübungen ohne Situps auskommen.


Erfahrungsbericht – Xtreme Bauch von Jackie Warner

Was wird benötigt

Die DVD besteht aus zwei getrennten Workouts: Bauchübungen im Stehen und Bauchübungen im Liegen.

  • Für das Bauchtraining im Stehen braucht man nur ein paar Hanteln.
  • Für die Bauchübungen im Liegen eine Matte und eventuell Hanteln.

Das Workout

Wie bereits vorhin schon erwähnt, besteht die Fitness DVD von Jackie Warner aus zwei unterschiedlichen Workouts, die jeweils 15 Minuten dauern. Sie können auch einzeln gemacht werden.

Das Bauchtraining im Stehen gefällt mir richtig gut. Es ist nicht soooo anstrengend, auch wenn man eine Hantel dazunimmt. Als ich die stehende Einheit das erste Mal gemacht habe, war ich fast schon ein wenig enttäuscht. Am nächsten Tag war davon aber keine Spur mehr, so einen Muskelkater hatte ich. Auch wenn es bei diesen Übungen im Bauch nicht so arg zieht wie zum Beispiel bei Situps, werden trotzdem eine ganze Menge Muskeln beansprucht.

In diesem Workout arbeitet Jackie viel mit Rotation. Der Oberkörper wird immer in alle Richtungen gedreht während die Hüfte stabil steht. Aber mit kraftvollen, richtig ausholenden Bewegungen. Nicht so ein minimales Rumgezucke wie man es oft auf DVDs von Tracy Anderson sieht. 😉

Das Bauchtraining im liegen schmerzt wiederum etwas mehr. Hier werden keine klassischen Situps gemacht. Allerdings hat Jackie hier wirklich Übungen gewählt, die trotzdem stark im Bauch ziehen. Ausserdem verwendet sie einige Plankenübungen.

Machbarkeit

Für mich ist eigentlich die ganze DVD Xtreme Bauch von Jackie Warner recht gut machbar. Bis auf ein paar Übungen halte ich schon alles durch. Und ich hab noch etwas Raum nach oben, um mich zu steigern.

Es werden auch immer alle Übungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsvarianten vorgeturnt. Jackie hat zwei Mädels, die mit ihr gemeinsam turnen. Eine davon zeigt die leichtere Version, die andere eine schwierigere Version der Übung vor.

Bei den Bauchübungen im Stehen habe ich ab und zu ein paar Gleichgewichtsprobleme. Im Ausfallschritt den Oberkörper hin und her zu drehen ist wirklich eine Herausforderung für mich. Deshalb lasse ich die Hanteln bei der Übung momentan noch weg.

Bei den Übungen am Boden habe ich noch ein paar Probleme mit den Plankenpositionen. Meine Arme sind da einfach nicht stark genug, um mein Gewicht zu tragen. Aber Jericho (ich nenne sie immer Fitness-Streber weil sie so übermotiviert vorturnt) zeigt einem immer eine einfache Variante vor.

 Wohnungstauglichkeit

Kein Gehüpfe, also keine Probleme mit den Nachbarn. 😉

Meine Bewertung von Personal Training mit Jackie – Xtreme Bauch

Gesamteindruck:5 Stars (5 / 5)
Anspruch:4.5 Stars (4.5 / 5)
Machbarkeit:3.5 Stars (3.5 / 5)
Abwechslung:5 Stars (5 / 5)
Wohnungsgeeignet:5 Stars (5 / 5)
Average:4.6 Stars (4.6 / 5)

Positiv:

  • Tolles Workout für den Bauch, aber auch der restliche Körper wird mittrainiert (besonders Beine und Arme)
  • Zwei unterschiedliche Übungseinheiten im Stehen und Liegen (je 15 Minuten)
  • Unterschiedliche Schwierigkeitsstufen werden vorgeturnt
  • Noch Raum nach oben… für mich… 😉

Negativ:

  • Fällt mir grad nichts ein, ausser mein fehlender Gleichgewichtssinn und meine fehlende Armkraft für die Plankenposition… aber da kann die DVD ja nix dafür… 😉

Fazit

Eine tolle Fitness DVD für die Tage, an denen man was für den Bauch tun will.

Mir gefällt Jackie Warners Trainingsstil einfach richtig gut. Sie wirkt so ruhig und motiviert einem trotzdem. Ich finde sie von ihrer  Art her angenehmer als Jillian Michaels.

Im Workout kurz erwähnt sie kurz, dass sie genau die gleichen Übungen für ihrern Sixpack macht. Und der ist einfach beeindruckend. Egal ob’s nun stimmt oder nicht – mich motiviert dieses Workout richtig. :-)

Weitere Links